previous arrow
next arrow
Slider

Fadenlifting – Erfolgreiche Gesichtsstraffung ohne OP

Ihr ästhetischer Chirurg Weilheim

Der Alterungsprozess der Haut schreitet ungehindert fort, das Gesicht zeigt bereits in den Dreißigern vieler Frauen erste Alterserscheinungen. Das Hautbild wird schlaffer und erscheint weniger straff. Hängende Hautpartien mit einem operativen Facelift wieder anzuheben kommt für viele Patientinnen jedoch noch nicht in Frage.

Das Fadenlifting bietet hier eine weniger invasive Methode, denn es ermöglicht in kurzer Zeit ein deutlich strafferes Hautbild ohne Skalpell und operativem Eingriff.

Bei der Methode des Fadenliftings werden resorbierbare feine Fäden eingesetzt, die mit kleinen Widerhaken in die Haut eingebracht werden. Dadurch können erschlaffte Gesichtsstrukturen wieder angehoben werden, so dass das Ergebnis ein sichtbar gestrafftes Hautbild zeigt. Das Verfahren eignet sich vor allem für Patientinnen bei denen die Gesichtskonturen nur mäßig herabgesunken sind.

Wirkungsweise des Fadenliftings

Bei einem Fadenlifting werden selbstauflösende Fäden aus Poly-Milchsäure mit feinen Widerhaken unter die Haut geschoben. Dies erfolgt unter örtlicher Betäubung, so dass Sie keine Schmerzen befürchten müssen.

Die Anordnung der Widerhaken wird dabei individuell auf das Gesicht und die gewünschte Zone angepasst Die Fäden werden exakt nach vorheriger Anzeichnung in die gewünschte Position unter die Haut geschoben. Die Behandlung dauert in der Regel nicht länger als 30 Minuten.

Durch die Widerhaken der Fäden werden die schlaffen Hautpartien in Ihre ursprüngliche Position gezogen. Durch die Fäden wird zudem die Neubildung des hauteigenen Kollagen angeregt, so dass die Gesichtskonturen auf natürliche Weise aufgepolstert werden.

Der Effekt der Behandlung ist sofort sichtbar und hält zwischen 6 und 12 Monaten an.

Vor allem kurz nach der Behandlung sollten Sie übertriebene Gesichtsbewegungen wie Grimassen vermeiden. Kleine Schwellungen und ein Spannungsgefühl klingen in wenigen Tagen ab. Körperliche Anstrengungen sowie der Besuch von Sauna und Solarium sollte in den ersten Tagen ebenfalls ausbleiben.

Wünschen Sie weitere Informationen zu den Möglichkeiten einer Hautverjüngung mit einem Fadenlifting?

Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin unter 0881 – 499 77 oder nutzen Sie online unser Kontaktformular.. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen in einem persönlichen Gespräch!

Ihr Dr. Peter Merx
Frauenarzt & Arzt für kosmetisch-ästhetische Chirurgie in Weilheim

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen