previous arrow
next arrow
Slider

Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin – So jung Aussehen wie Sie sich fühlen

Ihr ästhetischer Chirurg Weilheim

Im Rahmen der Hautalterung sind Gesichtsfalten eine natürliche Folge. Doch nicht immer fühlen wir uns schon so alt wie unsere Haut es verrät. Durch unbewusste Anspannungen und eine übermäßige Aktivität der Gesichtsmuskulatur können zudem schon sehr früh sogenannte mimische Falten auftreten. Diese werden mit der Zeit immer tiefer und können, insbesondere im Bereich Stirn, eine zornigen, ernsten oder traurigen Gesichtsausdruck auf Außenstehende vermitteln.

Für die betreffenden Personen stellen die mimischen Falten sehr häufig einen ästhetischen Makel dar. Vor allem wenn Sie schon in jungen Jahren auftreten. Eine effektive Methode zur Korrektur auffälliger Mimikfalten ist das Botulinumtoxin A, das sogenannte Botox.

Faltenunterspritzungen mit Botox werden im Rahmen unserer Schönheitschirurgie in Weilheim vor allem für die ästhetische Behandlung von Zornesfalten zwischen den Augenbrauen, bei Quer- und Längsfalten der Stirn, bei Kinn- und Halsfalten sowie Fältchen im Bereich der seitlichen Augenpartie, den sogenannten Krähenfüßchen eingesetzt.

Ablauf einer Botox-Behandlung

Bei der Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin A wird der Wirkstoff stark verdünnt über punktuelle Injektionen in die betroffenen Gesichtspartien eingebracht. Dort führt das Botox zu einer leichten Lähmung der Gesichtsmuskulatur, so dass sich unbewusste Anspannungen lösen und die Aktivität der Muskelzellen entspannt wird. Dadurch werden die behandelten Falten geglättet.

Die Botox-Injektion erfolgt über sehr feine Kanülen, so dass die erfolgten Einstichstellen nach der Behandlung kaum sichtbar und nach wenigen Tagen vollständig verschwunden sind. Nach dem Einspritzen des Wirkstoffes kann es zu leichten Rötungen und Schwellungen der Haut kommen, die in der Regel ebenfalls schnell abklingen. Grundsätzlich ist die Behandlung sehr schmerzarm und erfordert keinerlei Betäubung.

Schon nach wenigen Stunden wirkt der Gesichtsausdruck entspannt und die störenden Mimikfalten sind verschwunden. Bereits sehr tief gehenden Falten sollten für ein effektives Ergebnis zusätzlich mit einer Faltenunterspritzung behandelt werden. Das Ergebnis einer Behandlung mit Botox hält in der Regel etwa ein halbes Jahr.

Interessieren Sie sich für eine Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin?

Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin unter 0881 – 499 77 oder nutzen Sie online unser Kontaktformular. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen in einem persönlichen Gespräch!

Ihr Dr. Peter Merx
Frauenarzt & Arzt für kosmetisch-ästhetische Chirurgie in Weilheim

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen